Ursprüngliches Nummernsystem
Der Hoerder Verein erhielt 1861 seine erste Lokomotive - zugleich die erste an einen Industriebetrieb gelieferte Lokomotive überhaupt!

Anfänglich wurden die Lokomotiven nach ihrem Zugang durchnummeriert.

1 - 9 (Erstbelegung)
Henschel 58 1861 B-n2t Hoerder Verein "1"       Verbleib ist unbekannt
Henschel 76 1863 B-n2t Hoerder Verein "2"       Verbleib ist unbekannt
Henschel 156 1867 B-n2t Hoerder Verein "3"       Verbleib ist unbekannt
Borsig 2637 1870 B-n2t Hoerder Verein "4"       Verbleib ist unbekannt
Borsig 2638 1870 B-n2t Hoerder Verein "5"       Verbleib ist unbekannt
Henschel 2354 1887 Bonifacius B-n2t Hoerder Verein "6"       Fahrzeug wurde verschrottet
Henschel 2497 1888 Bonifacius B-n2t Hoerder Verein "7"       Verbleib ist unbekannt
Hanomag 1646 1883 B-n2t Hoerder Verein "9"       Fahrzeug wurde verschrottet

10 ff.
Henschel 2431 1887 B-n2t Hoerder Verein "10"       Verbleib ist unbekannt
Henschel 2684 1888 B-n2t Hoerder Verein "11"       Verbleib ist unbekannt
Schichau 281 1880 B-n2t Hoerder Verein "13"       Verbleib ist unbekannt
Henschel 1439 1882 B-n2t Hoerder Verein "14"       Verbleib ist unbekannt
Henschel 4338 1895 B-n2t Hoerder Verein "15"       Verbleib ist unbekannt
Henschel 209 1869 1B-n2t Hoerder Verein "16"       Verbleib ist unbekannt
Henschel 5065 1898 B-n2t Hoerder Verein "17"       Verbleib ist unbekannt
Hanomag 3212 1899 pr. T 7 C-n2t Hoerder Verein "18"       Fahrzeug wurde verschrottet
Hanomag 3213 1899 pr. T 7 C-n2t Hoerder Verein "19"       Verbleib ist unbekannt
Henschel 5389 1900 B-n2t Hoerder Verein "20"       Verbleib ist unbekannt
Henschel 5390 1900 B-n2t Hoerder Verein "21"       Verbleib ist unbekannt
Hanomag 3616 1901 pr. T 7 C-n2t Hoerder Verein "22"       Verbleib ist unbekannt
Hanomag 3617 1901 pr. T 7 C-n2t Hoerder Verein "23"       Verbleib ist unbekannt
Hanomag 3411 1899 B-n2t Hoerder Verein "24"       Verbleib ist unbekannt
Henschel 3968 1893 B-n2t Hoerder Verein "25"       Verbleib ist unbekannt
Henschel 6655 1904 pr. T 7 C-n2t Hoerder Verein "26"       Verbleib ist unbekannt

Zweitbelegungen
"Zwischendurch" wurde einmalig die Betriebsnummern 1 bis 3 zum zweiten Mal belegt. Ebenso wurde die Betriebsnummer 14 zweimal belegt.
Henschel 4590 1896 Zollern B-n2t Hoerder Verein "1"       Verbleib ist unbekannt
Henschel 4425 1895 B-n2t Hoerder Verein "2"       Verbleib ist unbekannt
Henschel 4591 1896 Zollern B-n2t Hoerder Verein "3"       Verbleib ist unbekannt
Hohenzollern 143 1882 Victor B-n2t Hoerder Verein "14"       Verbleib ist unbekannt

Unbekannte Betriebsnummern
MBK 588 1871 B-n2t Hoerder Verein       Verbleib ist unbekannt
Henschel 6478 1903 Bonifacius B-n2t Hoerder Verein       Verbleib ist unbekannt

© Copyright 2006-2022 by dampflokomotivarchiv.de