Oranje Nassau Mijnen
Das Unternehmen N.V. Maatschappij tot Exploitatie van Limburgsche Steenkolenmijnen Oranje-Nassau, Heerlen, unterhielt vier Schachtanlagen. Sie war die größte private Bergwerksgesellschaft der Niederlande.

Schacht ON I wurde 1896 abgeteuft und nahm 1899 den Betrieb auf.

Mit dem Zugang zweier amerikanischer Kriegslokomotiven des Typs S 100 im Jahr 1947 endete die Beschaffung von Dampflokomotiven. Eine der beiden Maschinen ist bei der Museumsbahn SGB betriebsfähig erhalten.

Quelle: wikipedia

Bestandsliste 1 - 9
Hanomag 6537 1913 L 3950 C-n2t ON "5"       Fahrzeug wurde verschrottet
Henschel 11105 1906 Bismarck C-n2t ON "9"       Fahrzeug wurde verschrottet

Bestandsliste 10 - 27
Henschel 11107 1906 Bismarck C-n2t ON "10"       Fahrzeug wurde verschrottet
Hanomag 8121 1917 L 4906 D-n2t ON "18"       Fahrzeug wurde verschrottet
Hohenzollern 4368 1924 Leverkusen C-n2t ON "19"       Verbleib ist unbekannt
Henschel 6678 1904 Bismarck C-n2t ON "21"       Fahrzeug wurde verschrottet
Davenport 2538 1943 S 100 C-n2t ON "26" Foto(s) vorhanden      
Davenport 2513 1943 S 100 C-n2t ON "27"       Fahrzeug wurde verschrottet

© Copyright 2006-2020 by dampflokomotivarchiv.de