Bestand SYS - ab 1954
Nach 1945 wurde das Werk als Sowjetische Aktien-Gesellschaft, Hydrierwerk Schwarzheide, weitergeführt. Ab 1954 wurde es als SYS - VEB Synthesewerk Schwarzheide geführt.

In den 1950er Jahren wurde neben Diesellokomotiven einige weitere Dampfspeicherloks angeschafft.
Henschel 24841 1942 C-fl SYS "211"       Verbleib ist unbekannt
Jung 1070 1906 100 PS B-fl SYS "212"       Fahrzeug wurde verschrottet
LKM 46004 1952 FLB B-fl SYS "213" Foto(s) vorhanden      
LKM 146618 1956 FLC C-fl SYS "214"       Verbleib ist unbekannt
LKM 146646 1959 FLC C-fl SYS "215"       Verbleib ist unbekannt
LKM 146746 1961 FLC C-fl SYS "216"       Verbleib ist unbekannt

© Copyright 2006-2020 by dampflokomotivarchiv.de