CNTL (560 PS)
Nach dem Zweiten Weltkrieg bot auch Jung einen modernen und leistungsstarken C-Kuppler an. Wie bei anderen Herstellern konnte aber nur eine geringe Stückzahl der 560 PS leistenden Lokomotive abgesetzt werden.

Eine Typenbezeichnung hatte dieser Typ offiziell nicht; in Jung-internen Papieren taucht häufiger die Bezeichnung "CNTL" auf.

Lieferliste
Jung 10852 1950 CNTL C-n2t DVOAG Foto(s) vorhanden     Fahrzeug wurde verschrottet
Jung 10853 1950 CNTL C-n2t Westfalenhütte "8"       Verbleib ist unbekannt
Jung 11566 1952 CNTL C-n2t PREUSSAG       Fahrzeug wurde verschrottet
Jung 11567 1952 CNTL C-n2t TDCI       Verbleib ist unbekannt
Jung 11568 1952 CNTL C-n2t Westfalenhütte "9"       Fahrzeug wurde verschrottet
Jung 12036 1954 CNTL C-n2t Hibernia Chemie "4"       Verbleib ist unbekannt
Jung 12037 1956 CNTL C-n2t ELEKTROMARK Foto(s) vorhanden   Revisionsdaten vorhanden  

© Copyright 2006-2020 by dampflokomotivarchiv.de