Lieferung
Die KDL 1 - bei der DRB Baureihe 52 - stellt eine stark vereinfachte Variante - auf amtsdeutsch "entfeinerte" - der Einheitslok-Baureihe 50 dar. Sie hatte schon stark unter den kriegsbedingten Produktionseinschränkungen zu leiden, so dass die ursprünglich vergebenen Baulose und die tatsächlich produzierten Bauserien stark auseinanderdriften.

Beschaffung Betriebsnummern Hersteller Stück Bemerkungen Bauausführung
Planung: 52 001 BLW 1 Baumusterlokomotive
Ausführung: 52 001 BLW 1
 
Planung: 52 002 - 52 349 div. Hersteller 348 als BR 50 ÜK bestellt
Ausführung: 52 002 - 52 075 Henschel 74
52 076 - 52 085 Jung 10
52 086 - 52 123 Krauss-Maffei 48
52 124 - 52 143 Henschel 20 nach Kriegsende fertiggestellt
52 144 - 52 240 BMAG 97
52 241 - 52 343 WLF 103
52 344 - 52 349 Henschel 6
 
Planung: 52 350 - 52 1099 BLW 750
Ausführung: 52 350 - 52 525 BLW 176
52 526 - 52 604 BMAG 79
52 605 - 52 691 Schichau 87
52 692 - 52 817 Henschel 126
52 818 - 52 870 Krenau 52
52 871 - 52 874 Esslingen 4
52 875 - 52 892 Henschel 18 nach Kriegsende fertiggestellt
52 893 - 52 1097 (205) nicht gebaut
52 1098 - 52 1099 Esslingen 2
 
Planung: 52 1100 - 52 1349 DWM Posen 250
Ausführung: 52 1100 - 52 1200 DWM Posen 101
52 1201 - 52 1277 DWM Posen 77
52 1278 - 52 1349 DWM Posen 72
 
Planung: 52 1350 - 52 1599 Esslingen 250
Ausführung: 52 1350 - 52 1471 Esslingen 122
52 1472 - 52 1578 Esslingen 107
52 1579 - 52 1584 Esslingen 6
52 1585 - 52 1595 Esslingen 11
52 1596 - 52 1599 Esslingen 4
 
Planung: 52 1600 - 52 1849 SACM 250 Graffenstaden
Ausführung: 52 1600 - 52 1738 SACM 139
(52 1739 - 52 1755) SACM 17 1946 direkt an SNCF ausgeliefert
(52 1756 - 52 1765) SACM 10 1946 an CFL 5611 - 5620 ausgeliefert
52 1766 - 52 1795 (30) nicht gebaut
52 1796 - (52 1819) Henschel 24 tlw. nach Kriegsende fertiggestellt
52 1820 - 52 1849 (30) nicht gebaut
 
Planung: 52 1850 - 52 2089 Henschel 240 Kondenslokomotiven
Ausführung: 52 1850 - 52 1986 Henschel 137 Barrenrahmen, fünfachsiger Kondenstender
52 1987 - 52 2027 Henschel 41 tlw. nach Kriegsende fertiggestellt Barrenrahmen, vierachsiger Kondenstender
52 2028 - 52 2089 (62) nicht gebaut
 
Planung: 52 2090 - 52 3099 Henschel 1010
Ausführung: 52 2090 - 52 2159 Henschel 70
52 2160 - 52 2249 Henschel 90
52 2250 - 52 2566 Henschel 317
52 2567 - 52 2706 Henschel 140
52 2707 - 52 2713 Henschel 8
52 2714 - 52 2733 Henschel 20
52 2734 - 52 2759 Henschel 26
52 2760 - 52 2768 Henschel 9
52 2769 - 52 2780 Henschel 12
52 2781 - 52 2805 Henschel 25
52 2806 - 52 2835 Henschel 30 Fabriknummernsprung
52 2836 - 52 2893 Henschel 58
52 2894 - 52 3099 (206) nicht gebaut
 
Planung: 52 3100 - 52 3349 Jung 250
Ausführung: 52 3100 - 52 3320 Jung 239
(52 3321 - 52 3331) Jung 11 nach Kriegsende an D.O.C.F. ausgeliefert
52 3332 - 52 3349 (18) nicht gebaut
 
Planung: 52 3350 - 52 4049 Krauss-Maffei 700
Ausführung: 52 3350 - 52 3619 Krauss-Maffei 270
52 3620 - 52 3623 Krauss-Maffei 4 Ausrüstung mit Krauss-Wellrohr-Kessel
52 3624 (1) nicht gebaut Ausrüstung mit Krauss-Wellrohr-Kessel
52 3625 - 52 3631 WLF 7
52 3632 - 52 3634 DWM 3
52 3635 - 52 3637 MBA 3
52 3638 - 52 3639 Esslingen 2 umgezeichnet aus 52 1506 und 52 1507
52 3640 - 52 3641 Krenau 2
52 3642 - 52 3674 divers 33 (WLF, DWM, MBA, Esslingen, Krenau)
52 3675 - 52 3708 divers 34 (WLF, DWM, MBA, Esslingen, Krenau)
52 3709 - 52 3739 divers 31 (WLF, DWM, MBA, Esslingen, Krenau)
52 3740 - 52 3767 divers 28 (WLF, DWM, MBA, Esslingen, Krenau)
52 3768 - 52 3804 divers 37 (WLF, DWM, MBA, Esslingen, Krenau)
52 3805 - 52 3841 divers 37 (WLF, DWM, MBA, Esslingen, Krenau)
52 3842 - 52 3878 divers 37 (WLF, DWM, MBA, Esslingen, Krenau)
  52 3879 WLF 1 Umzeichnung aus 52 3768
  52 3880 - 52 3887 DWM 8
  (52 3888 - 52 3891) Krauss-Maffei 4 nicht gebaut
  52 3892 - 52 3900 MBA 9
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Planung: 52 4050 - 52 4749 Krupp 700
 
Planung: 52 4750 - 52 5124 MBA 375
 
Planung: 52 5125 - 52 5374 Krenau 250
 
Planung: 52 5375 - 52 5874 Schichau 500
 
Planung: 52 5875 - 52 6624 BMAG 750
 
Planung: 52 6625 - 52 6684 Skoda 60
Ausführung: 52 6625 - 52 6684 Skoda 60
 
Planung: 52 6685 - 52 7434 WLF 750
 
Planung: 52 7435 - 52 7559 Warschau 125
 
Planung: 52 7560 - 52 7748 WLF 189
 
Planung: 52 7749 - 52 7999 MBA 251
Ausführung: 52 7749 - 52 7792 MBA 45
52 7793 - 52 7999 (206) nicht gebaut; zum Teil zweitbelegt
 
Planung: 52 8001 - 52 8050 Cockerill 50 DRB-Nummern wurden nicht mehr belegt
Ausführung: SNCB 26.025 - 26.049 Cockerill 25 direkt an SNCB ausgeliefert
(25) nicht gebaut
 
Planung: 52 8051 - 52 8100 FUF 50 DRB-Nummern wurden nicht mehr belegt
Ausführung: SNCB 26.050 - 26.074 FUF 25 direkt an SNCB ausgeliefert
(25) nicht gebaut
 
Planung: 52 8101 - 52 8150 AMN 50 DRB-Nummern wurden nicht mehr belegt
Ausführung: SNCB 26.001 - 26.024 AMN 25 direkt an SNCB ausgeliefert (& 26.100)
(25) nicht gebaut
 
Planung: 52 8151 - 52 8200 AFB 50 DRB-Nummern wurden nicht mehr belegt
Ausführung: SNCB 26.075 - 26.099 AFB 25 direkt an SNCB ausgeliefert
(25) nicht gebaut
 
Lieferungen an Dritte
 
CFR 150.1001 - 1100 Rumänien Kastentender 2'2' T 26
WLF 20 Barrenrahmen
BMAG 10 Barrenrahmen
MBA 10 + 3 Blechrahmen
Škoda 17 Blechrahmen
Henschel 40 Blechrahmen
 
SDŽ 33-001 - 33-014 Serbien
Henschel 4 + 10
 
HDŽ 30-001 - 30-024 Kroatien
BMAG 10 + 5
Henschel 9
 
 
 
 

© Copyright 2006-2018 by dampflokomotivarchiv.de