PKP - Polskie koleje Państwowe
Nach Ende des Zweiten Weltkrieges übernahmen die PKP zunächst sieben 86er, bevorzugt solche, die von DWM gebaut worden waren. Mit Abschluß eines polnisch-sowjetischen Vertrages sollten weitere 40 Maschinen dazukommen, von denen zunächst aber nur 39 Stück zwischen November 1945 und Februar 1946 übergeben und den PKP Lokbestand eingegliedert wurden. Zum 01. September 1946 wurden diese 46 Loks bis auf ein Exemplar in TKt 3-1 bis TKt 3-45 umgezeichnet. 86 238 wurde bereits am 15. Februar 1946 ausgemustert, 1949 dann zur Ausbesserung in das Ausbesserungswerk Nowy Sạcz überführt, dort aber 1951 zerlegt und somit nie umgenummert.

In den 1950er Jahren traf es die ersten umgenummerten Maschinen, sie wurden abgestellt und ausgemustert. 1951 lief mit 86 472 aus der Tschechoslowakei eine weitere DWM Maschine zu (die 40ste von den Sowjets zu übergebende Lok) und trug fortan die Nummer TKt 3-46. Gemäß den polnischen Gepflogenheiten verloren auch die TKt 3 nach und nach ihre Kesselspeisepumpen und Oberflächenvorwärmer, wurden dafür aber mit einer zweiten Strahlpumpe ausgerüstet.

1964 musterte die PKP vier weitere der 1'D1' Tenderlokomotiven aus und verkaufte sie an vier verschiedene Zechenbetriebe. Die letzte von Ihnen, die vormalige TKt 3-16, bekam noch 1975 eine Hauptuntersuchung in der ZNTK Bydgoszcz (AW Bromberg) spendiert, die letzte Kesseluntersuchung fand im Oktober 1981 (!) statt. Über den Denkmalsockel fand sie den Weg ins Museum für Fahrzeuge und Bahntechnik in Chabówka und blieb als einzige Vertreterin ihrer Art in Polen erhalten. Ihre Staatsbahnschwestern hatten nicht soviel Glück. Ab 1967 verkleinerte die PKP Jahr für Jahr ihren TKt 3 Bestand, bis Ende 1968 war er schon auf die Hälfte geschrumpft. 1973 waren noch zwei Maschinen im Einsatz, als letzte PKP Maschine ihrer Baureihe wurde TKt 3-15 am 02. Januar 1975 kalt abgestellt, 15 Tage danach ausgemustert und später nach Krakow-Nova Huta zum Schrottplatz der Huta Lenina abgefahren. Dort dürfte sie dem Rohstoffkreislauf zugeführt worden sein.

Lokliste Tkt 3-1 - Tkt 3-45
O&K 12562 1935 86 1'D1'-h2t PKP "TKt 3-1"       Verbleib ist unbekannt
LHW 3099 1928 86 1'D1'-h2t PKP "TKt 3-2"       Verbleib ist unbekannt
Schichau 3188 1931 86 1'D1'-h2t PKP "TKt 3-3"       Verbleib ist unbekannt
Schichau 3191 1931 86 1'D1'-h2t PKP "TKt 3-4"       Verbleib ist unbekannt
Esslingen 4237 1931 86 1'D1'-h2t PKP "TKt 3-5"       Verbleib ist unbekannt
Henschel 22099 1932 86 1'D1'-h2t PKP "TKt 3-6"       Verbleib ist unbekannt
Krupp 1253 1932 86 1'D1'-h2t PKP "TKt 3-7"       Verbleib ist unbekannt
Schichau 3244 1933 86 1'D1'-h2t PKP "TKt 3-8"       Verbleib ist unbekannt
Schichau 3245 1933 86 1'D1'-h2t PKP "TKt 3-9"       Verbleib ist unbekannt
Borsig 14485 1934 86 1'D1'-h2t PKP "TKt 3-10"       Verbleib ist unbekannt
Borsig 14486 1934 86 1'D1'-h2t PKP "TKt 3-11"       Verbleib ist unbekannt
Henschel 22480 1934 86 1'D1'-h2t PKP "TKt 3-12"       Verbleib ist unbekannt
Borsig 14537 1934 86 1'D1'-h2t PKP "TKt 3-13"       Verbleib ist unbekannt
Schichau 3283 1935 86 1'D1'-h2t PKP "TKt 3-14"       Verbleib ist unbekannt
Schichau 3285 1935 86 1'D1'-h2t PKP "TKt 3-15"       Fahrzeug wurde verschrottet
Schichau 3286 1935 86 1'D1'-h2t PKP "TKt 3-16" Foto(s) vorhanden      
WLF 3182 1938 86 1'D1'-h2t PKP "TKt 3-17"       Verbleib ist unbekannt
WLF 3183 1938 86 1'D1'-h2t PKP "TKt 3-18"       Verbleib ist unbekannt
WLF 3244 1939 86 1'D1'-h2t PKP "TKt 3-19"       Verbleib ist unbekannt
WLF 3266 1939 86 1'D1'-h2t PKP "TKt 3-20"       Verbleib ist unbekannt
WLF 9245 1941 86 1'D1'-h2t PKP "TKt 3-21"       Verbleib ist unbekannt
WLF 9249 1941 86 1'D1'-h2t PKP "TKt 3-22"       Verbleib ist unbekannt
WLF 9474 1941 86 1'D1'-h2t PKP "TKt 3-23"       Verbleib ist unbekannt
WLF 9475 1941 86 1'D1'-h2t PKP "TKt 3-24"       Verbleib ist unbekannt
DWM 444 1942 86 ÜK 1'D1'-h2t PKP "TKt 3-25"       Verbleib ist unbekannt
DWM 456 1942 86 ÜK 1'D1'-h2t PKP "TKt 3-26"       Verbleib ist unbekannt
Henschel 26722 1942 86 1'D1'-h2t PKP "TKt 3-27"       Verbleib ist unbekannt
Henschel 26723 1942 86 1'D1'-h2t PKP "TKt 3-28"       Verbleib ist unbekannt
BMAG 11790 1942 86 1'D1'-h2t PKP "TKt 3-29"       Verbleib ist unbekannt
BMAG 11792 1942 86 1'D1'-h2t PKP "Tkt 3-30"       Verbleib ist unbekannt
BMAG 11888 1942 86 1'D1'-h2t PKP "TKt 3-31"       Verbleib ist unbekannt
BMAG 11889 1942 86 1'D1'-h2t PKP "TKt 3-32"       Verbleib ist unbekannt
BMAG 11890 1942 86 1'D1'-h2t PKP "TKt 3-33"       Verbleib ist unbekannt
BMAG 11891 1942 86 1'D1'-h2t PKP "TKt 3-34"       Verbleib ist unbekannt
BMAG 11892 1942 86 1'D1'-h2t PKP "TKt 3-35"       Verbleib ist unbekannt
BMAG 11893 1942 86 1'D1'-h2t PKP "TKt 3-36"       Verbleib ist unbekannt
MBA 13749 1942 86 1'D1'-h2t PKP "TKt 3-37"       Verbleib ist unbekannt
MBA 13750 1942 86 1'D1'-h2t PKP "TKt 3-38"       Verbleib ist unbekannt
BMAG 11997 1942 86 ÜK 1'D1'-h2t PKP "TKt 3-39"       Verbleib ist unbekannt
BMAG 12010 1942 86 ÜK 1'D1'-h2t PKP "TKt 3-40"       Verbleib ist unbekannt
DWM 473 1943 86 ÜK 1'D1'-h2t PKP "TKt 3-41"       Verbleib ist unbekannt
DWM 474 1943 86 ÜK 1'D1'-h2t PKP "TKt 3-42"       Verbleib ist unbekannt
DWM 475 1943 86 ÜK 1'D1'-h2t PKP "TKt 3-43"       Verbleib ist unbekannt
DWM 476 1943 86 ÜK 1'D1'-h2t PKP "TKt 3-44"       Verbleib ist unbekannt
DWM 478 1943 86 ÜK 1'D1'-h2t PKP "TKt 3-45"       Verbleib ist unbekannt

TKt 3-46, 1951 von ČSD an PKP
DWM 457 1942 86 ÜK 1'D1'-h2t PKP "TKt 3-46"       Verbleib ist unbekannt

BR 86 bei PKP ohne Umzeichnung
Schichau 3284 1935 86 1'D1'-h2t PKP "86 238"       Fahrzeug wurde verschrottet

© Copyright 2006-2018 by dampflokomotivarchiv.de