Fahrzeugportrait Henschel 19621

Fahrzeugstamm   Fahrzeugdetails
Hersteller: Henschel Typ: Frankfurt    Lebenslauf
Fabriknummer: 19621 Bauart: D-n2t    Bilderupload
Baujahr: 1922 Spurweite: 1435 mm    Fremdverwendungen ausblenden
         


Lebenslauf
__.__.1922 Auslieferung an Bergwerksgesellschaft Hibernia AG, Herne [D]  "19621" 
[In der Anfangszeit benumerte die Hibernia ihre Lokomotiven nach den Kesselnummern. Diese waren aber nicht an den Fahrzeugen angeschrieben]
15.01.1953 Umzeichnung in "28-D" 
__.__.1954 an Henschel-Werke GmbH, Kassel [D]  [Inzahlungnahme?]
__.__.195x an GBAG - Gelsenkirchener Bergwerks-AG, Gruppe Bochum, Bochum-Weitmar [D]  
__.__.195x Einsatz durch BBAG - Bochumer Bergbau AG, Bochum [D]  
__.__.195x Einsatz auf Zeche Friedlicher Nachbar, Bochum-Dahlhausen [D]  
__.__.1961 an WLH - Westfälische Lokomotiv-Fabrik Hattingen Karl Reuschling GmbH & Co. KG, Hattingen [D]  "51" 
19.11.1966 ++ [WLH - Westfälische Lokomotiv-Fabrik Hattingen Karl Reuschling GmbH & Co. KG, Hattingen]


Fotos

Ergänzungen zum Lebenslauf und gute Fotos von diesem Fahrzeug werden immer gesucht!

© Copyright 2006-2020 by dampflokomotivarchiv.de