Fahrzeugportrait Humboldt 1359

Fahrzeugstamm   Fahrzeugdetails
Hersteller: Humboldt Typ: pr. G 8.1    Lebenslauf
Fabriknummer: 1359 Bauart: D-h2    Bilderupload
Baujahr: 1918 Spurweite: 1435 mm  
         


Lebenslauf
__.__.1918 Auslieferung an KED Elberfeld - Königlich Preußische und Großherzoglich Hessische Staatseisenbahn, Königliche Eisenbahndirektion Elberfeld [D]  "5288 Elberfeld" 
__.__.1918 Abnahme 
__.11.1918 => ED Elberfeld - Preußische Staatsbahn, Eisenbahndirektion Elberfeld [D]  "5288 Elberfeld" 
__.__.1918 an AL - Administration des Chemins de Fer d'Alsace et de Lorraine [F]  "5368" 
01.01.1938 => SNCF - Société Nationale de Chemin de Fer Français [F]  "1-040 D 368" 
__.__.1940 an DRB - Deutsche Reichsbahn [D]  "1-040 D 368" [zwangsweise vermietet]
__.__.194x => DR - Deutsche Reichsbahn [D]  "1-040 D 368" 
__.__.1957 Umzeichnung in "55 7257" 
04.11.1969 Abstellung 
11.03.1969 z-Stellung 
01.06.1970 Umzeichnung in "55 7257-3" 
__.__.1970 - 20.10.1970  Umbau [zum Dampfspender]
12.10.1970 Ausmusterung [Est Guben]
20.10.1970 Umzeichnung in "Dsp. 103" 
__.__.197x an VEB Robur-Werke, Zittau [DDR]  [als Dampfspender]
17.12.1974 an Strafvollzugsanstalt Bautzen 1, Bautzen [DDR]  [als Dampfspender]
__.03.1984 - __.04.1984  ++ 


Fotos

Ergänzungen zum Lebenslauf und gute Fotos von diesem Fahrzeug werden immer gesucht!

© Copyright 2006-2020 by dampflokomotivarchiv.de