Fahrzeugportrait Union 2820

Fahrzeugstamm   Fahrzeugdetails
Hersteller: Union Typ: 64    Lebenslauf
Fabriknummer: 2820 Bauart: 1'C1'-h2t    Bilderupload
Baujahr: 1928 Spurweite: 1435 mm  
         


Lebenslauf
__.__.1928 Auslieferung an DRG - Deutsche Reichsbahn-Gesellschaft [D]  "64 061" 
__.08.1928 Abnahme 
02.02.1937 => DRB - Deutsche Reichsbahn [D]  "64 061" 
__.__.1945 an PKP - Polskie koleje Państwowe [PL]  "64 061" 
01.09.1946 Umzeichnung in "OKl 2-6" [gemäß Umzeichnungsplan der sowjetischen Militärtransportverwaltung, Lemberg]
10.03.1972 Ausmusterung [Poznań]
__.__.197x Aufstellung als Denkmal, Nysa [PL]  
__.__.199x an Muzeum Przemysłu i Kolejnictwa na Śląsku, Jaworzyna Śląska [PL]  "Okl 2-6" 
[Niederschlesisches Industrie- und Eisenbahnmuseum, Königszelt]


Fotos
Union 2820 - PKP "OKl 2-6"
15.05.1978 - Tarnowskie Góry
Helmut Philipp Union 2820 - Denkmal
24.11.1990 - Nysa
Joachim Richling (Archiv Stefan Kier) Union 2820 - PKP "Okl 2-6"
01.09.2013 - Jaworzyna Śląska, Eisenbahnmuseum
Ingmar Weidig Union 2820 - Muzeum Przemysłu i Kolejnictwa "Okl 2-6"
22.06.2019 - Jaworzyna Śląska
Werner Wölke

Ergänzungen zum Lebenslauf und gute Fotos von diesem Fahrzeug werden immer gesucht!

© Copyright 2006-2020 by dampflokomotivarchiv.de