Fahrzeugportrait Henschel 12902

Fahrzeugstamm   Fahrzeugdetails
Hersteller: Henschel Typ: Riebeck    Lebenslauf
Fabriknummer: 12902 Bauart: B-n2t    Bilderupload
Baujahr: 1914 Spurweite: 1435 mm  
         


Lebenslauf
__.__.1914 Auslieferung an Rheinkies- und Sandbaggerei, Westhoven (bei Köln) [D]  [Einsatz in Ziegelei]
__.__.1929 an Kali-Chemie AG, Werk Porz, Porz (bei Köln) [D]  
__.__.1937 an Kali-Chemie AG, Werk Heilbronn, Heilbronn-Neckargartach [D]  "36" 
__.__.1971 Aufstellung als Denkmal, Untergruppenbach-Unterheinried [D]  
__.__.1983 an ECM - Eisenbahn-Club München e. V., München [D]  
__.__.1985 an BEM - Bayerisches Eisenbahnmuseum e. V., Nördlingen [D]  "Riebeck" 
__.__.1987 Aufstellung als Denkmal, Schrottverwertung Hans Schulz KG, München-Pasing [D]  
__.__.199x => Denkmal, Gebr. Schulz GmbH, München-Pasing [D]  
23.07.2009 => Denkmal, Schulz GmbH Schrott- und Metallgroßhandel, München-Pasing [D]  
__.09.2011 Aufstellung als Denkmal, Koch Recycling GmbH, Attenkirchen [D]  [26.02.2012 vh]

Verbleib unbekannt 


Fotos
Henschel 12902 - Denkmal
26.11.2019 - Attenkirchen, Koch Recycling
Thomas Pöschke (Archiv Friedemann Seldner)

Ergänzungen zum Lebenslauf und gute Fotos von diesem Fahrzeug werden immer gesucht!

© Copyright 2006-2020 by dampflokomotivarchiv.de