Fahrzeugportrait Henschel 28614

Fahrzeugstamm   Fahrzeugdetails
Hersteller: Henschel Typ: 23    Lebenslauf
Fabriknummer: 28614 Bauart: 1'C1'-h2    Bilderupload
Baujahr: 1950 Spurweite: 1435 mm  
           Beheimatungen / Untersuchungen


Lebenslauf
20.12.1950 Auslieferung an DB - Deutsche Bundesbahn [D]  "23 004" 
22.12.1950 Probefahrt [Kassel - Hümme]
22.12.1950 Abnahme [Eisenbahnausbesserungswerk Kassel]
15.02.1952 - 31.08.1952  z-Stellung [Kesselschäden, Ausbeulungen an der Domaushalsung]
02.09.1952 - 23.01.1953  Umbau durch Henschel & Sohn, Kassel [D]  
[Verstärkung der Domaushalsung durch eingenieteten Flacheisenring]
01.01.1968 Umzeichnung in "023 004-5" 
06.02.1975 z-Stellung [Lok mit Tender im Bf Karthaus abg.] [25.07.1975 in Karthaus vh.]
16.05.1975 Ausmusterung [gemäß Verf. HVB 21.211a Fau 917]
09.06.1975 Ausmusterung [gemäß Verf. BD Sbr 21A M17 Fau]
__.12.1976 ++ [AW Trier] [Freigabe zur Zerlegung am 25.10.1976]


Fotos
Henschel 28614 - DB "023 004-5"
05.04.1971 - Saarbrücken, Bahnbetriebswerk Hauptbahnhof
Ulrich Budde Henschel 28614 - DB "023 004-5"
05.04.1971 - Saarbrücken, Hauptbahnhof
Werner Wölke Henschel 28614 - DB "023 004-5"
29.04.1973 - Saarbrücken Hbf, Bahnbetriebswerk
Martin Welzel

Ergänzungen zum Lebenslauf und gute Fotos von diesem Fahrzeug werden immer gesucht!

© Copyright 2006-2020 by dampflokomotivarchiv.de