Fahrzeugportrait Hanomag 3653

Fahrzeugstamm   Fahrzeugdetails
Hersteller: Hanomag Typ: pr. T 3    Lebenslauf
Fabriknummer: 3653 Bauart: C-n2t    Bilderupload
Baujahr: 1901 Spurweite: 1435 mm    Fremdverwendungen ausblenden
         


Lebenslauf
__.__.1901 Auslieferung an BLE - Braunschweigische Landes-Eisenbahn, Braunschweig [D]  "16" [Name: Schunter] 
__.__.1930 an Thüringische Zuckerfabrik Walschleben AG, Walschleben (Thüringen) [D]  
__.__.1939 an Klöckner & Co., Duisburg [D]  
[Einsatz als Mietlok]
__.__.1939 - __.__.1943  Vermietung an Thüringische Zellwolle AG, Schwarza (Saale) [D]  
__.__.1944 - __.__.194x  Vermietung an Unbekannt, Castrop-Rauxel [D]  
__.__.1949 - __.__.19xx  Vermietung an BIAG - Braunkohlen-Industrie AG Zukunft, Weisweiler [D]  
02.10.1954 an Pfeifer & Langen AG, Werk Euskirchen [D]  
__.__.1974 Abstellung 
__.__.197x an AHE - Arbeitsgemeinschaft Historische Eisenbahn e. V., Bodenburg,
Bahnhof Almstedt-Segeste [D]  "16" 
__.__.1978 Inbetriebnahme 
__.__.1999 Abstellung [Kesselschaden]
__.__.2006 Inbetriebnahme 
[nach Erneuerung des Langkessels in Schweißkonstruktion]


Fotos
Hanomag 3653 - AHE "16"
03.05.2014 - Almstedt-Segeste
Andreas Kriegisch Hanomag 3653 - AHE "16"
03.05.2014 - Almstedt-Segeste
Andreas Kriegisch Hanomag 3653 - AHE "16"
03.05.2014 - Almstedt-Segeste
Andreas Kriegisch Hanomag 3653 - AHE "16"
03.05.2014 - Almstedt-Segeste
Andreas Kriegisch Hanomag 3653 - AHE "16"
03.05.2014 - Almstedt-Segeste
Andreas Kriegisch Hanomag 3653 - AHE "16"
03.05.2014 - Almstedt-Segeste
Andreas Kriegisch

Ergänzungen zum Lebenslauf und gute Fotos von diesem Fahrzeug werden immer gesucht!

© Copyright 2006-2020 by dampflokomotivarchiv.de