Steinkohlenbergwerk Friedrich Heinrich AG, Kamp-Lintfort
Die Steinkohlenbergwerk Friedrich Heinrich AG verfügte über eine lange Anschlußbahn von Kamp-Lintfort nach Rheinberg, wo der Übergang zur Staatsbahn stattfand.

Bestandsliste bis 1966 / 1967
Hohenzollern 2832 1911 Gelsenkirchen C-n2t Friedrich Heinrich "1"       Verbleib ist unbekannt
Krupp 2933 1949 Bergbau D-h2t Friedrich Heinrich "10"       Verbleib ist unbekannt
Hohenzollern 3200 1913 Westfalen E-n2t Friedrich Heinrich "2"       Fahrzeug wurde verschrottet
Hohenzollern 3405 1917 Lintfort E-h2t Friedrich Heinrich "3"       Verbleib ist unbekannt
Hohenzollern 4492 1924 Gelsenkirchen C-n2t Friedrich Heinrich "4"       Verbleib ist unbekannt
Hohenzollern 2020 1908 Oberkassel B-n2t Friedrich Heinrich "5"       Verbleib ist unbekannt
Hohenzollern 4661 1929 Gelsenkirchen C-n2t Friedrich Heinrich "6"       Verbleib ist unbekannt
Hohenzollern 4691 1929 Lintfort E-h2t Friedrich Heinrich "7"       Verbleib ist unbekannt
Krupp 1781 1938 Reinsdorf B-fl Friedrich Heinrich "8"       Fahrzeug wurde verschrottet
Krupp 2467 1942 E-h2t Friedrich Heinrich "9"       Verbleib ist unbekannt

© Copyright 2006-2017 by dampflokomotivarchiv.de