IV K
Die sächsische IV K gilt als die meistgebaute deutsche Schmalspurlokomotive. Insgesamt wurden 96 Fahrzeuge der Bauart Meyer geliefert.

Infolge des stetig steigenden Verkehrsaufkommen auf den sächsischen Schmalspurbahnen gegen Ende des 19. Jahrhunderts reichte die Leistung der eingesetzten I K und III K bald nicht mehr aus. Die Sächsische Maschinenfabrik entwickelte daraufhin eine Lokomotive mit vier angetriebenen Achsen, welche einen größeren Kessel und eine größere Reibungsmasse aufwies (basierend auf der 1890 entwickelten Sächsischen M I TV für Normalspur). Im Gegensatz zu den bisher eingesetzten Lokomotiven erhielten diese zwei Triebdrehgestelle, um trotz ihrer Länge ein Befahren krümmungsreicher Strecken zu ermöglichen. Zwischen 1892 und 1921 wurden insgesamt 96 Lokomotiven mit den Bahnnummern 103 bis 198 gebaut. Dabei erhielten sie zunächst die Gattungsbezeichnung H M T K V, welche sie als Lok des Herstellers Hartmann (H) in der Bauart Meyer (M) als Tenderlok (T) mit 750 mm Spurweite (K) und Verbundtriebwerk (V) kennzeichnete. Ab 1896 wurden sie als K IV und ab 1900 als IV K bezeichnet. Das „K“ steht für „Kleinspur“.

Die IV K wurde sowohl vor Personen- als auch vor Güterzügen eingesetzt und bewährte sich so gut, dass sie auf fast allen Strecken die anderen Lokomotiv-Gattungen (I K und III K) vollständig verdrängte.

Fünf Exemplare mussten nach dem Ersten Weltkrieg abgeschrieben werden, drei Maschinen gingen als Reparationen an Polen, zwei weitere verblieben nach ihrem Kriegseinsatz in Ungarn. Die Deutsche Reichsbahn übernahm 1925 die verbleibenden 91 Stück mit den Nummern 99 511–546, 99 551–558, 99 561–579 und 99 581–608. Mit der Auslieferung der Nachfolger 99.67–71 und 99.73–76 wurden in den 1930er Jahren zumeist ältere Maschinen ausgemustert. Bis 1939 wurden so 18 weitere Maschinen aus dem Bestand gestrichen. Während des Zweiten Weltkriegs gingen nochmals zwölf Maschinen bei Kriegseinsätzen verloren.

Nach dem Zweiten Weltkrieg verblieben zwei Lokomotiven als Reihe U 99.5 bei den Tschechoslowakischen Staatsbahnen (ČSD)[1][2], vier weitere wurden von der sowjetischen Besatzungsmacht als Reparationsgut beschlagnahmt. Im Bestand der DR verblieben nurmehr 57 einsatzfähige Maschinen. Neun Lokomotiven kamen später zur Rügenschen Kleinbahn und zu den Prignitzer Kreiskleinbahnen, wo sie mit Knorr-Bremsen ausgerüstet wurden und in diesem Zusammenhang einen auffälligen Druckluftbehälter auf dem Kessel erhielten.

Die Deutsche Reichsbahn plante, die mittlerweile in die Jahre gekommenen Lokomotiven durch die Neubaudiesellok der Baureihe V 36.48 zu ersetzen. Da die Versuche mit den zwei Baumustern jedoch keine zufriedenstellenden Ergebnisse lieferten, wurden ab 1962 29 Lokomotiven einer Großteilerneuerung unterzogen. Anfangs erhielten die Lokomotiven nur neue, geschweißte Kessel, später erhielten die Lokomotiven auch neue Rahmen in Schweißkonstruktion. Äußerliches Kennzeichen der erneuerten Lokomotiven ist der nun fehlende Sandbehälter auf dem Kessel und die oben abgeflachte Verkleidung des Dampfdomes.

Bis 1973 schieden die letzten nicht erneuerten Lokomotiven aus dem Betriebsdienst aus. Die noch originalen Lokomotiven 99 535 (Verkehrsmuseum Dresden), 99 579 (Museum Rittersgrün) und 99 604 (DGEG, heute SSB Radebeul) wurden für eine museale Erhaltung sichergestellt. Die Ausmusterung der großteilerneuerten Lokomotiven begann erst Mitte der 1970er Jahre, beginnend mit den Maschinen, die noch ihren originalen, genieteten Rahmen besaßen.

1991 befanden sich noch 13 IV K im Betriebsbestand der Deutschen Reichsbahn. Im Zuge der Angleichung der Betriebsnummern von DR und DB sollten diese Lokomotiven ab dem 1. Januar 1992 die neuen Betriebsnummern 099 701 bis 099 713 erhalten. Zwei Lokomotiven wurden jedoch schon an die Museumsbahn Jöhstadt–Steinbach verkauft, so dass nur noch 11 Exemplare die neuen Betriebsnummern angeschrieben bekamen. Einige Lokomotiven gelangten am 1. Januar 1994 noch zur Deutschen Bahn AG, ein planmäßiger Einsatz der Loks erfolgte zu diesem Zeitpunkt jedoch nicht mehr.

Einsatz

Die IV K kamen im Laufe der Zeit auf allen sächsischen Schmalspurstrecken zum Einsatz. Noch in den 1980er Jahren bewältigten die Lokomotiven das gesamte Verkehrsaufkommen auf den Strecken Wolkenstein–Jöhstadt und Oschatz–Mügeln–Kemmlitz. Im Ersten Weltkrieg waren einige Lokomotiven auf für die Heeresfeldbahnen im Einsatz, so die 132 (spätere 99 539) bei den Erste Gesellschaft für Zufuhrbahnen in Nowo Swenzjany im heutigen Litauen.

In den 1960er Jahren wurden einige Lokomotiven auch auf dem Prignitzer Netz und den Rügenschen Schmalspurbahnen eingesetzt.

Die 1945 in der Tschechoslowakei verbliebene 99 554 fuhr zunächst auf den Schmalspurbahnen Jindřichův Hradec–Obrataň und Jindřichův Hradec–Nová Bystřice in Südböhmen, bis sie im Jahr 1951 an die Zementfabrik in Králův Dvůr verkauft wurde. Bis zu ihrer Abstellung im Jahr 1956 lief sie auf der Industriebahn Králův Dvůr–Koněprusy.

Quelle:

Lieferliste
Hartmann 1774 1892 sächs. IV K B'B'-n4vt K.Sächs.Sts.E.B. "103"       Fahrzeug wurde verschrottet
Hartmann 1775 1892 sächs. IV K B'B'-n4vt K.Sächs.Sts.E.B. "104"       Verbleib ist unbekannt
Hartmann 1776 1892 sächs. IV K B'B'-n4vt K.Sächs.Sts.E.B. "105"       Fahrzeug wurde verschrottet
Hartmann 1777 1892 sächs. IV K B'B'-n4vt K.Sächs.Sts.E.B. "106"       Fahrzeug wurde verschrottet
Hartmann 1778 1892 sächs. IV K B'B'-n4vt K.Sächs.Sts.E.B. "107"       Verbleib ist unbekannt
Hartmann 1779 1892 sächs. IV K B'B'-n4vt K.Sächs.Sts.E.B. "108" Foto(s) vorhanden Beheimatungsdaten vorhanden Revisionsdaten vorhanden  
Hartmann 1780 1892 sächs. IV K B'B'-n4vt K.Sächs.Sts.E.B. "109"       Verbleib ist unbekannt
Hartmann 1870 1893 sächs. IV K B'B'-n4vt K.Sächs.Sts.E.B. "110"       Verbleib ist unbekannt
Hartmann 1871 1893 sächs. IV K B'B'-n4vt K.Sächs.Sts.E.B. "111"       Fahrzeug wurde verschrottet
Hartmann 1872 1893 sächs. IV K B'B'-n4vt K.Sächs.Sts.E.B. "112"       Verbleib ist unbekannt
Hartmann 1934 1893 sächs. IV K B'B'-n4vt K.Sächs.Sts.E.B. "113"       Verbleib ist unbekannt
Hartmann 1935 1893 sächs. IV K B'B'-n4vt K.Sächs.Sts.E.B. "114"       Verbleib ist unbekannt
Hartmann 1936 1893 sächs. IV K B'B'-n4vt K.Sächs.Sts.E.B. "115"       Verbleib ist unbekannt
Hartmann 1937 1893 sächs. IV K B'B'-n4vt K.Sächs.Sts.E.B. "116"       Verbleib ist unbekannt
Hartmann 2030 1894 sächs. IV K B'B'-n4vt K.Sächs.Sts.E.B. "117"   Beheimatungsdaten vorhanden   Fahrzeug wurde verschrottet
Hartmann 2031 1894 sächs. IV K B'B'-n4vt K.Sächs.Sts.E.B. "118"       Verbleib ist unbekannt
Hartmann 2131 1896 sächs. IV K B'B'-n4vt K.Sächs.Sts.E.B. "119"       Fahrzeug wurde verschrottet
Hartmann 2132 1896 sächs. IV K B'B'-n4vt K.Sächs.Sts.E.B. "120"       Verbleib ist unbekannt
Hartmann 2133 1896 sächs. IV K B'B'-n4vt K.Sächs.Sts.E.B. "121"       Fahrzeug wurde verschrottet
Hartmann 2134 1896 sächs. IV K B'B'-n4vt K.Sächs.Sts.E.B. "122"       Fahrzeug wurde verschrottet
Hartmann 2135 1986 sächs. IV K B'B'-n4vt K.Sächs.Sts.E.B. "123"       Fahrzeug wurde verschrottet
Hartmann 2136 1896 sächs. IV K B'B'-n4vt K.Sächs.Sts.E.B. "124"       Verbleib ist unbekannt
Hartmann 2137 1896 sächs. IV K B'B'-n4vt K.Sächs.Sts.E.B. "125"       Verbleib ist unbekannt
Hartmann 2274 1898 sächs. IV K B'B'-n4vt K.Sächs.Sts.E.B. "126"       Verbleib ist unbekannt
Hartmann 2275 1898 sächs. IV K B'B'-n4vt K.Sächs.Sts.E.B. "127" Foto(s) vorhanden Beheimatungsdaten vorhanden Revisionsdaten vorhanden  
Hartmann 2276 1898 sächs. IV K B'B'-n4vt K.Sächs.Sts.E.B. "128" Foto(s) vorhanden Beheimatungsdaten vorhanden    
Hartmann 2277 1898 sächs. IV K B'B'-n4vt K.Sächs.Sts.E.B. "129"       Verbleib ist unbekannt
Hartmann 2278 1898 sächs. IV K B'B'-n4vt K.Sächs.Sts.E.B. "130"       Fahrzeug wurde verschrottet
Hartmann 2279 1898 sächs. IV K B'B'-n4vt K.Sächs.Sts.E.B. "131"       Fahrzeug wurde verschrottet
Hartmann 2381 1899 sächs. IV K B'B'-n4vt K.Sächs.Sts.E.B. "132" Foto(s) vorhanden Beheimatungsdaten vorhanden Revisionsdaten vorhanden  
Hartmann 2382 1899 sächs. IV K B'B'-n4vt K.Sächs.Sts.E.B. "133"       Verbleib ist unbekannt
Hartmann 2383 1899 sächs. IV K B'B'-n4vt K.Sächs.Sts.E.B. "134"       Fahrzeug wurde verschrottet
Hartmann 2384 1899 sächs. IV K B'B'-n4vt K.Sächs.Sts.E.B. "135" Foto(s) vorhanden Beheimatungsdaten vorhanden Revisionsdaten vorhanden  
Hartmann 2385 1899 sächs. IV K B'B'-n4vt K.Sächs.Sts.E.B. "136"       Verbleib ist unbekannt
Hartmann 2386 1899 sächs. IV K B'B'-n4vt K.Sächs.Sts.E.B. "137"       Verbleib ist unbekannt
Hartmann 2847 1904 sächs. IV K B'B'-n4vt K.Sächs.Sts.E.B. "138"   Beheimatungsdaten vorhanden   Fahrzeug wurde verschrottet
Hartmann 2848 1904 sächs. IV K B'B'-n4vt K.Sächs.Sts.E.B. "139"       Fahrzeug wurde verschrottet
Hartmann 2849 1904 sächs. IV K B'B'-n4vt K.Sächs.Sts.E.B. "140"       Verbleib ist unbekannt
Hartmann 3204 1908 sächs. IV K B'B'-n4vt K.Sächs.Sts.E.B. "141"       Fahrzeug wurde verschrottet
Hartmann 3205 1908 sächs. IV K B'B'-n4vt K.Sächs.Sts.E.B. "142"       Fahrzeug wurde verschrottet
Hartmann 3206 1908 sächs. IV K B'B'-n4vt K.Sächs.Sts.E.B. "143"   Beheimatungsdaten vorhanden   Fahrzeug wurde verschrottet
Hartmann 3207 1908 sächs. IV K B'B'-n4vt K.Sächs.Sts.E.B. "144"       Fahrzeug wurde verschrottet
Hartmann 3208 1908 sächs. IV K B'B'-n4vt K.Sächs.Sts.E.B. "145" Foto(s) vorhanden Beheimatungsdaten vorhanden    
Hartmann 3209 1908 sächs. IV K B'B'-n4vt K.Sächs.Sts.E.B. "146"       Fahrzeug wurde verschrottet
Hartmann 3210 1908 sächs. IV K B'B'-n4vt K.Sächs.Sts.E.B. "147"       Fahrzeug wurde verschrottet
Hartmann 3211 1908 sächs. IV K B'B'-n4vt K.Sächs.Sts.E.B. "148"       Fahrzeug wurde verschrottet
Hartmann 3212 1909 sächs. IV K B'B'-n4vt K.Sächs.Sts.E.B. "149"   Beheimatungsdaten vorhanden Revisionsdaten vorhanden Fahrzeug wurde verschrottet
Hartmann 3213 1909 sächs. IV K B'B'-n4vt K.Sächs.Sts.E.B. "150"       Fahrzeug wurde verschrottet
Hartmann 3214 1909 sächs. IV K B'B'-n4vt K.Sächs.Sts.E.B. "151" Foto(s) vorhanden Beheimatungsdaten vorhanden Revisionsdaten vorhanden  
Hartmann 3215 1909 sächs. IV K B'B'-n4vt K.Sächs.Sts.E.B. "152" Foto(s) vorhanden Beheimatungsdaten vorhanden Revisionsdaten vorhanden  
Hartmann 3216 1909 sächs. IV K B'B'-n4vt K.Sächs.Sts.E.B. "153"       Fahrzeug wurde verschrottet
Hartmann 3217 1909 sächs. IV K B'B'-n4vt K.Sächs.Sts.E.B. "154" Foto(s) vorhanden Beheimatungsdaten vorhanden Revisionsdaten vorhanden  
Hartmann 3319 1909 sächs. IV K B'B'-n4vt K.Sächs.Sts.E.B. "155"       Fahrzeug wurde verschrottet
Hartmann 3320 1909 sächs. IV K B'B'-n4vt K.Sächs.Sts.E.B. "156" Foto(s) vorhanden Beheimatungsdaten vorhanden Revisionsdaten vorhanden  
Hartmann 3449 1910 sächs. IV K B'B'-n4vt K.Sächs.Sts.E.B. "157"       Fahrzeug wurde verschrottet
Hartmann 3450 1910 sächs. IV K B'B'-n4vt K.Sächs.Sts.E.B. "158" Foto(s) vorhanden Beheimatungsdaten vorhanden Revisionsdaten vorhanden  
Hartmann 3419 1910 sächs. IV K B'B'-n4vt K.Sächs.Sts.E.B. "159"   Beheimatungsdaten vorhanden Revisionsdaten vorhanden Fahrzeug wurde verschrottet
Hartmann 3420 1910 sächs. IV K B'B'-n4vt K.Sächs.Sts.E.B. "160"       Fahrzeug wurde verschrottet
Hartmann 3421 1910 sächs. IV K B'B'-n4vt K.Sächs.Sts.E.B. "161"       Verbleib ist unbekannt
Hartmann 3422 1910 sächs. IV K B'B'-n4vt K.Sächs.Sts.E.B. "162"       Fahrzeug wurde verschrottet
Hartmann 3423 1910 sächs. IV K B'B'-n4vt K.Sächs.Sts.E.B. "163"       Fahrzeug wurde verschrottet
Hartmann 3556 1912 sächs. IV K B'B'-n4vt K.Sächs.Sts.E.B. "164" Foto(s) vorhanden Beheimatungsdaten vorhanden Revisionsdaten vorhanden  
Hartmann 3557 1912 sächs. IV K B'B'-n4vt K.Sächs.Sts.E.B. "165"       Fahrzeug wurde verschrottet
Hartmann 3558 1912 sächs. IV K B'B'-n4vt K.Sächs.Sts.E.B. "166"       Fahrzeug wurde verschrottet
Hartmann 3559 1912 sächs. IV K B'B'-n4vt K.Sächs.Sts.E.B. "167"       Fahrzeug wurde verschrottet
Hartmann 3560 1912 sächs. IV K B'B'-n4vt K.Sächs.Sts.E.B. "168"       Fahrzeug wurde verschrottet
Hartmann 3561 1912 sächs. IV K B'B'-n4vt K.Sächs.Sts.E.B. "169" Foto(s) vorhanden Beheimatungsdaten vorhanden Revisionsdaten vorhanden  
Hartmann 3592 1912 sächs. IV K B'B'-n4vt K.Sächs.Sts.E.B. "170" Foto(s) vorhanden     Fahrzeug wurde verschrottet
Hartmann 3593 1912 sächs. IV K B'B'-n4vt K.Sächs.Sts.E.B. "171" Foto(s) vorhanden Beheimatungsdaten vorhanden Revisionsdaten vorhanden  
Hartmann 3594 1912 sächs. IV K B'B'-n4vt K.Sächs.Sts.E.B. "172" Foto(s) vorhanden     Fahrzeug wurde verschrottet
Hartmann 3595 1912 sächs. IV K B'B'-n4vt K.Sächs.Sts.E.B. "173" Foto(s) vorhanden Beheimatungsdaten vorhanden Revisionsdaten vorhanden  
Hartmann 3596 1912 sächs. IV K B'B'-n4vt K.Sächs.Sts.E.B. "174"       Fahrzeug wurde verschrottet
Hartmann 3597 1912 sächs. IV K B'B'-n4vt K.Sächs.Sts.E.B. "175" Foto(s) vorhanden Beheimatungsdaten vorhanden Revisionsdaten vorhanden  
Hartmann 3606 1912 sächs. IV K B'B'-n4vt K.Sächs.Sts.E.B. "176" Foto(s) vorhanden Beheimatungsdaten vorhanden    
Hartmann 3607 1913 sächs. IV K B'B'-n4vt K.Sächs.Sts.E.B. "177" Foto(s) vorhanden Beheimatungsdaten vorhanden   Fahrzeug wurde verschrottet
Hartmann 3608 1913 sächs. IV K B'B'-n4vt K.Sächs.Sts.E.B. "178"       Fahrzeug wurde verschrottet
Hartmann 3669 1913 sächs. IV K B'B'-n4vt K.Sächs.Sts.E.B. "179"       Fahrzeug wurde verschrottet
Hartmann 3670 1913 sächs. IV K B'B'-n4vt K.Sächs.Sts.E.B. "180" Foto(s) vorhanden Beheimatungsdaten vorhanden Revisionsdaten vorhanden  
Hartmann 3671 1913 sächs. IV K B'B'-n4vt K.Sächs.Sts.E.B. "181"       Fahrzeug wurde verschrottet
Hartmann 3712 1913 sächs. IV K B'B'-n4vt K.Sächs.Sts.E.B. "182"       Fahrzeug wurde verschrottet
Hartmann 3713 1913 sächs. IV K B'B'-n4vt K.Sächs.Sts.E.B. "183"   Beheimatungsdaten vorhanden Revisionsdaten vorhanden Fahrzeug wurde verschrottet
Hartmann 3714 1914 sächs. IV K B'B'-n4vt K.Sächs.Sts.E.B. "184" Foto(s) vorhanden      
Hartmann 3735 1914 sächs. IV K B'B'-n4vt K.Sächs.Sts.E.B. "185"       Fahrzeug wurde verschrottet
Hartmann 3736 1914 sächs. IV K B'B'-n4vt K.Sächs.Sts.E.B. "186"       Fahrzeug wurde verschrottet
Hartmann 3737 1914 sächs. IV K B'B'-n4vt K.Sächs.Sts.E.B. "187"       Fahrzeug wurde verschrottet
Hartmann 3738 1914 sächs. IV K B'B' n4vt K.Sächs.Sts.E.B. "188"       Verbleib ist unbekannt
Hartmann 3787 1914 sächs. IV K B'B'-n4vt K.Sächs.Sts.E.B. "189"       Fahrzeug wurde verschrottet
Hartmann 3788 1914 sächs. IV K B'B'-n4vt K.Sächs.Sts.E.B. "190"       Fahrzeug wurde verschrottet
Hartmann 3789 1914 sächs. IV K B'B'-n4vt K.Sächs.Sts.E.B. "191"       Fahrzeug wurde verschrottet
Hartmann 3790 1914 sächs. IV K B'B'-n4vt K.Sächs.Sts.E.B. "192"       Fahrzeug wurde verschrottet
Hartmann 3791 1914 sächs. IV K B'B'-n4vt K.Sächs.Sts.E.B. "193"       Fahrzeug wurde verschrottet
Hartmann 3792 1914 sächs. IV K B'B'-n4vt K.Sächs.Sts.E.B. "194" Foto(s) vorhanden      
Hartmann 3906 1916 sächs. IV K B'B'-n4vt K.Sächs.Sts.E.B. "195"       Fahrzeug wurde verschrottet
Hartmann 3907 1916 sächs. IV K B'B'-n4vt K.Sächs.Sts.E.B. "196" Foto(s) vorhanden Beheimatungsdaten vorhanden    
Hartmann 3908 1916 sächs. IV K B'B'-n4vt K.Sächs.Sts.E.B. "197"       Fahrzeug wurde verschrottet
Hartmann 4521 1921 sächs. IV K B'B'-n4vt DRG "Sachsen 198" Foto(s) vorhanden Beheimatungsdaten vorhanden    

© Copyright 2006-2017 by dampflokomotivarchiv.de