Verbleib
Bei Kriegsende 1945 fanden sich alle Maschinen der Baureihe 01 in Deutschland wieder, keine der Schnellzugloks verblieb im Ausland. Bemerkenswert ist, dass die 01er ausschließlich auf die amerikanische, britische und sowjetische Besatzungszonen verteilt waren, im Südwesten, in der französischen Zone, verblieb nicht eine einzige 01er.

Nachdem 11 Maschinen als Kriegsverluste verbucht werden mussten (6 in den westlichen Zonen, 5 in der östlichen Zone), verteilten sich die 230 noch vorhandenen Exemplare auf die DB (165 Stück) und die DR (65 Stück), wo sie bei beiden Bahnen lange Zeit das Rückgrat des schweren Schnellzugdienstes waren.

© Copyright 2006-2017 by dampflokomotivarchiv.de